Startseite

Willkommen!

jungesblut_klein
Junges Blut
Das Krimifestival für junge Leute
8. März bis 26. März 2017

Das 2. Mal Spannung, Tatorte, Krimifieber, Hörspiele und Leselust
für alle von 12 bis 21 Jahre

» Programm

Achtung Korrektur!

26.01.2017
Pünktlich zu den Stuttgarter Kinderkrimiwochen 2017 erscheint der 2. Band der Karl-Kessel-Krimireihe: „Eine Leiche für die Katz“. Johanna Trommer präsentiert deshalb am 24.03.2017 im Kinder- und Jugendhaus Fasanenhof den brandneuen Fall für den Stuttgarter Meisterdetektiv!

Karl Kessel – Eine Leiche für die Katz

Ein schwarzer Kater, eine weibliche Leiche und ein riesiger Smaragd. All das landet aus heiterem Himmel an einem einzigen Tag vor Karl Kessels Füßen. Eine Reihe von Nachforschungen, die er mit seiner gewieften Detektiv-Partnerin Marlene anstellt, decken nicht nur die geheimnisvollen, privaten Verstrickungen der ermordeten Dame auf, sondern streifen auch eine märchenhafte Geschichte aus dem Reich der indischen Maharadschas. Während die zwei Spürnasen die Stuttgarter Kriminalpolizei an der Nase herumführen und den Mörder suchen, ahnen sie nicht, dass sie selbst in großer Gefahr schweben… 

Krimigeschichten aus dem Schreibwettbewerb 2016

24.05.2016
Gesucht wurden neue, spannende Geschichten, die ihr euch ausgedacht und geschrieben habt. Und hier sind sie:
» Die Gewinner und alle anderen Krimis von 2016!

Die Gruselvilla

10.05.2016

Spannende Kriminalfälle können von Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 14 Jahren live und im Buch unter die Lupe genommen werden!

Zwölf Tage lang gibt es Gänsehaut, Spannung und viele ungelöste Kriminalfälle auch für junge Krimifans.

Ihr habt die Gelegenheit Krimi-Autoren und Autorinnen hautnah zu erleben oder bei interessanten Workshops und in Schreibwerkstätten euren Spürsinn unter Beweis zu stellen. Spannende Filme und Theateraufführungen sorgen für zusätzlichen Nervenkitzel.

Ein Schreibwettbewerb mit Prämierung der besten selbstgeschriebenen Krimis rundet die KinderKrimiWochen ab.